Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V

Der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e. V. (FVHF) ist die Interessenvertretung der Hersteller von Bekleidung, Unterkonstruktion, Wärmedämmstoffen sowie Verankerungs-, Verbindungs- und Befestigungselementen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) mit Sitz in Berlin.

Die GIP GmbH ist seit ihrer Gründung Mitglied in diesem wichtigen Gremium und ist seither in verschiedenen Projektgruppen mit ihrer Kompetenz und aktiven Mitarbeit vertreten.

Seit Februar 2015 stellt die GIP GmbH nun mit Wolfgang Häußler einen Vorstand im Fachverband und unterstreicht damit ihren Stellenwert im Bereich vorgehängter hinterlüfteter Fassaden.

Rechts im Bild sehen Sie die fünf Vorstandsmitglieder des FVHF (v. l. n. r.):

  • Frank Weigelt, Rockwool B.V./Rockpanel Group 
  • Andreas Reinhardt (Vorsitzender), Systea Pohl GmbH
  • Günther Buchholtz, Eternit AG 
  • Wolfgang Häußler, GIP GmbH
  • Georg Stauber, Sto SE & Co. KGaA

 

Mehr Informationen zum Thema finden Sie auf: www.fvhf.de

FVHF Logo

c

Sofortkontakt +49 531 209004-0

m