Aluminium Composit

Aluminiumcomposittafeln sind Verbundplatten bestehend aus zwei Aluminiumdeckblechen mit einem Kunststoffkern. Um die Feuerresistenz zu erhöhen, kann alternativ auch ein mineralisches Kernmaterial eingesetzt werden.

Aluminiumcomposittafeln passen sich perfekt den Konturen der Gebäude an. Die Kombination von Verformbarkeit und Stabilität ermöglicht vielfältige Formen.

Die Tafeln werden in der Regel als großformatige Fassadentafeln oder als Kassetten (ohne sichtbaren Schnittkanten) eingesetzt.

Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Sofortkontaktfomular:

2 Sofortkontakt

Oder rufen Sie uns an:

+49 531 209004-0

Ausführungsbeispiele für Aluminium Composittafeln

  • Aluminiumcomposit, Firmengebäude Münster C
  • Fassadenkonstruktion aus Aluminiumcomposit, EFH Hohenems C
  • Fassade aus Aluminiumcomposit, Landesarchiv Magdeburg C
c

Sofortkontakt +49 531 209004-0