Vielfältig und individuell – wie Ihre Fassadenprojekte

Unterkonstruktionssysteme für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) von GIP GmbH

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) gelten als technisch hochwertige und nachhaltig wirtschaftliche Fassadensysteme. Eine hinterlüftete Fassade senkt wesentlich den Heizenergieverbrauch eines Gebäudes und ermöglicht somit eine erhebliche CO2-Einsparung. Neben den hervorragenden bautechnischen und bauphysikalischen Eigenschaften bieten VHF nahezu unbegrenzte architektonische Gestaltungsmöglichkeiten.

Informieren Sie sich über das Unterkonstruktionssystem für Ihr Fassadenprojekt.

Produkt-Finder

Wählen Sie folgende Eigenschaften und finden Sie das passende Unterkonstruktionssystem für Ihr Fassadenprojekt.

Derzeit haben Sie ausgewählt: Material = Alle Materialien // Befestigung = Alle Befestigungen

Die ausgewählten Unterkonstruktionssysteme sind anwendbar mit folgenden Materialien für die Fassadenbekleidung:

  • Alphaton
  • Aluminium
  • Aluminium Composit
  • Faserzement
  • Glasfaserbeton
  • High Press Laminate (HPL)
  • Keramik
  • Keratwin
  • Kunststein
  • Kupfer
  • Naturstein
  • Steinfaser
  • Tonality
  • Zink

GIP GmbH ist unter anderem Hersteller von Metallunterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden. Unsere Unterkonstruktionssysteme VECO® aus Aluminium und Stahl bieten Standardlösungen für die Befestigung aller marktüblichen Fassadenbekleidungsmaterialien. Objektbezogen wird das jeweilige Standardsystem durch Sonderbauteile ergänzt.

Darüber hinaus steht Ihnen GIP GmbH als zuverlässiger Partner für die technische Detailplanung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden zur Verfügung. Unsere Planung basiert auf jahrelanger Erfahrung bei der Realisierung vorgehängter hinterlüfteter Fassaden. Neben ingenieurtechnischen Aspekten fließen vor allem auch handwerkliche Erfahrungen der Montage in die Entwicklung unser Konstruktionen ein.

Je nach Kundenwunsch liefert GIP GmbH das komplette Fassadensystem als Bausatz (Unterkonstruktion, Fassadenbekleidung, Anschlussbauteile inklusive Planung und Bauüberwachung) oder wir erbringen für Sie Teilleistungen. Gemeinsam mit unseren Partnern gewährleisten wir die qualitäts- und termingerechte Montage Ihrer Fassade.

Für welche Variante einer Vorhangfassade beziehungsweise hinterlüfteten Fassade Sie sich auch entscheiden, wir bieten Ihnen stets ein perfektes Ergebnis. Unser Know-how, unsere technischen Lösungen und nicht zuletzt unsere langjährigen Branchenkenntnisse bieten Ihnen einen umfassenden Mehrwert für die Realisierung Ihrer Projekte.

GIP Unternehmensgruppe

GIP Glazing

Glasfassaden von GIP Glazing:
perfektes Handwerk und hohe Ingenieurskunst

Präzision, hochwertige Materialien und Klarheit: Auf dieser Grundlage verwirklicht GIP Glazing im Premiumsegment, die Visionen namhafter Architekten weltweit. Das Resultat sind stets individuelle und außergewöhnliche Glaskonstruktionen und Gebäudehüllen, gepaart mit höchster Qualität und Langlebigkeit. Die Marke GIP Glazing steht für ein Höchstmaß an Kostensicherheit, Termintreue und Zuverlässigkeit.

Aktuelle Meldungen

Produktkatalog

Das Lieferprogramm unserer Unterkonstruktionssysteme VECO® für vorgehängte hinterlüftete Fassaden steht hier für Sie zum Download bereit.

jetzt speichern

Andere Sprachen

englisch | spanisch | französisch | russisch

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema vorgehängte hinterlüftete Fassade oder unseren VECO® Unterkonstruktionssystemen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Tel.: +49 531 7021-1244
info@gip-fassade.com

Kontakt aufnehmen

c

Sofortkontakt +49 341 86 39 94 66